Monster Cupcakes, Vanillia Cupcakes, Vanille Cupcakes, Vanillia Cupcakes

Monster Cupcakes / Vanille-Konfetti-Cupcakes

Damit die Kleinen große Augen bekommen, wird es heute ganz schön bunt. Es gibt knallige Monster Cupcakes, die nicht nur kleine Kinderherzen höher schlagen lassen. Die Monster Cupcakes sind zum Glück ganz und gar nicht gruselig, sondern vor allem lustig anzuschauen. Bei mir gibt es sie in rot, blau und grün mit großen Glotzaugen. Unter dem bunten Frischkäsefrosting verstecken sich Vanille-Konfetti-Cupcakes. Das sind klassische Vanillia-Cupcakes mit bunten Streuseln im Teig, die so einfach herzustellen sind, dass auch die ganz Kleinen mithelfen können.

Monster Cupcakes, Vanille-Konfetti-Cupcakes, Vanillia Cupcakes
Monster Cupcakes, Vanille-Konfetti-Cupcakes
Monster Cupcakes, Vanille-Konfetti-Cupcakes, Vanillia Cupcakes, Kinder Cupcakes, bunte Cupcakes
Monster Cupcakes, Vanille-Konfetti-Cupcakes

Verwendet man verschiedene Tüllen, kann man den kleinen Monstern ein unterschiedliches Aussehen geben. Ich habe mich für drei verschiedene Tüllen entschieden, also für jede Farbe eine andere Tülle. Die Augen habe ich aus schwarzem und weißem Fondant gemacht und dann auf eine bunte Schokolinse aufgeklebt. Mann kann den Monstern natürlich auch noch einen Mund malen oder mit Schnüren aus Fruchtgummi Haare aufkleben. Ich finde meine Monsterchen aber so schon ganz gut 🙂

Monster Cupcakes, Vanille-Konfetti-Cupcakes, Vanillia Cupcakes, Kinder Cupcakes, Muffins, Kindermuffins, bunte Muffins
Monster Cupcakes, Vanille-Konfetti-Cupcakes

Viel Spaß beim Nachbacken!


Rezept für Monster Cupcakes, leckere Vanille Cupcakes mit bunten Streuseln im Teig

Zutaten

für den Teig

  • 130 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Zucker
  • 2-4 EL Streudeko Konfetti
  • ½ TL Natron
  • 125 g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 3 EL Milch
  • 1 TL Vanilleextrakt

für die Füllung

  • 110 g Butter
  • 150 g Puderzucker
  • 225 g Frischkäse
  • 1 TL Vanilleextrakt

zur Verzierung

  • bunte Schokolinsen
  • Lebensmittelfarbe (z .B. rot, blau, grün)
  • Fondant in Schwarz und Weiß

oder

  • Fertige Zuckeraugen

Zubereitung

1. Teig herstellen

Gesiebtes Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Natron in eine Schüssel geben. Dann weiche Butter und Eier hinzufügen und alles mit dem Mixer zu einem glatten Teig verarbeiten. Zum Schluss Milch und Vanilleextrakt hinzugeben und unterrühren. Den Teig in eine Muffinform geben und dabei die Förmchen nicht zu voll füllen, denn der Teig geht noch etwas auf. Die Cupcakes bei ca. 170°C Ober-/ Unterhitze etwa 20 Minuten backen. Vor dem Weiterverarbeiten sollten die Cupcakes vollständig ausgekühlt sein.

2. Frischkäsefrosting herstellen

Frischkäse, Butter, Vanilleextrakt und Puderzucker nur so lange vermengen, bis sich alle Zutaten verbunden haben. Falls das Frosting zu flüssig ist, mehr Puderzucker hinzugeben, falls es zu fest ist, etwas Milch hinzugeben.

3. Die Monster-Cupcakes dekorieren

Das Frischkäsefrosting mit Hilfe eines Spritzbeutels auf die Cupcakes aufspritzen. Aus schwarzem und weißem Fondant Augen formen und diese auf die bunten Schokolinsen kleben. Die bunten Cupcakes mit den Monsteraugen dekorieren.

 

Tipp: Ihr könnt natürlich auch andere Lebensmittelfarben verwenden oder diese ganz weglassen. Wer möchte kann mit dunkler Schokolade noch einen Mund aufmalen. Die Monster Cupcakes können auch mit weiteren Süßigkeiten verziert werden (z. B. Ohren und Haare aus Fruchtgummi). 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*